Manager für Operational Excellence

ref: 32014


SIRE Life Sciences® ist der Marktführer in der Recruitment-Branche der Life-Science-Industrie. Wir glauben, dass die Recruitment-Branche noch einige Verbesserungen in Technologie und inhaltlicher Innovation vornehmen kann. Wir lieben Technologie und in einem Markt, der auf Life-Science orientiert ist und sich auf den wissenschaftlichen Aspekt konzentriert, können wir nicht zurückbleiben; wir betreiben Recruitment-Wissenschaft. Wir investieren einen großen Teil unseres Umsatzes in Technologie, wodurch wir einzigartige Ressourcentechnologie verwenden können. Durch die Verwendung von hochgradig entwickelten Algorithmen, ist es unserem Team an Ressourcen- & Datenstrategen© möglich, das am meisten ausgebaute, detaillierteste und vollständige Life-Science-Netzwerk in Europa zu erhalten. Durch diese großen Datenmengen (Big Data) ist es uns möglich, Reverse Recruitment© zu betrieben: wir analysieren erst tief gehend den Markt, bevor wir uns in den Markt begeben. Da wir den gesamten Markt analysieren, können wir Fakten und Daten vergleichen. Dadurch können wir Facts & Big Data Recruitment© betrieben, und sicherstellen, dass wir oder besser gesagt, Sie, die besten Karriere finden.

The company


Ein Herstellungsunternehmen aus der pharmazeutischen Industrie.

Role description

Als Manager für Operational Excellence besteht Ihre Hauptaufgabe in der Verbesserung der bestehenden Produktionsprozesse. Diese Optimierung der existierenden Prozesse erfolg durch die Einführung einer Lean-Management Strategie. Die Strategie wird durch Methoden wie Kaizen, Six Sigma oder 5S unterstützt. Nicht nur die Einführung und Exekution der Strategie sondern auch die Motivation von Mitarbeitern und die Führung von interdisziplinären Projektteams gehört zu Ihrer Verantwortung. Die Verschlankung der Prozesse soll zu einer besseren Produktionsqualität sowie zu einer Reduzierung der Lead Time.

Responsibilities

- Optimierung & Verschlankung der bestehenden Produktionsprozesse
- Einführung einer nachhaltigen Lean-Strategie
- Entwurf neuer Prozess-Konzepte
- Führung interdisziplinärer Gruppen
- Reduzierung der Lead Time
- Verbesserung der Produktionsqualität

Requirements

- Mehrjährige Erfahrung in der Prozessoptimierung
- Six Sigma Green / Black Belt
- Optimal ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur
- Fließendes Englisch in Wort und Schrift

Secondary benefits

  • Healthcare package
Country
Germany
Region
Baden-Württemberg
Sector
Pharmaceuticals, Biotechnology
Specialization
Production & Operations, Continuous Improvement
Employment type
Permanent
Experience
3-5 Years
Education
Other
Location type
On location
Salary
Negotiable - Negotiable
Language
English, German